Veröffentlicht in Alles auf einmal, Bücher mit wahrem Hintergrund, christliche Bücher, Jugendbücher, Mädchenbücher

Du bist geliebt

du bist geliebtTitel: Du bist geliebt

Autor: Rebecca St. James

Seitenanzahl: 255

ISBN: 978-3-86591-652-5

Verlag: GerthMedien

Typ: wahre Geschichten

Ein Buch voller Geschichten von jungen Frauen, verlorenen Töchter die zurück fanden zu dem, der sie am meisten liebt. Gott.

Das Buch ist in 6 Teile – Indentitätskrise, Süchte, Familienprobleme, Freunde, Ärger mit Jungs, Glaubenskrisen – geteilt. Jeder Teil startet mit der Geschichte einer Frau aus der Bibel. Dannach kommen je 6 weitere Geschichten von Frauen…

Allyson war beliebt und „echt“ und sie hatte einige innige Beziehung mit Jesus. Allyson heiratete mit 20, doch die Ehe wurde nicht so wie sie sich das ausgedacht hatte, auch die Geburt ihres ersten Kindes verbesserte die Situation nicht. Allyson fing an ihren Mann zu verachten und traf sich regelmässig mit einer geschiedenen Frau um mit ihr zu reden – doch es blieb nicht bei diesen Treffen. Bald gingen sie in die Disco… Tanzen, Alkohol, Männer….

Ich glaube, dass Gott jede kleine Anstrengung sieht, die man macht. Wenn du nur einen kleinen Schritt zurück zu ihm machen kannst, wird er dir beim Nächsten helfen. 

Jenns Welt brach zusammen als sie die Nachricht bekam dass ihr 14-jähriger Bruder erstochen worden war. „Plötzlich wurde alles in Frage gestellt. Ich hatte keine Pläne mehr, ich hatte keine Ziele mehr. Es gab nichts worauf ich mich freuen konnte.“ Jenn fing an mit kiffen. Schon bald darauf nahm sie Drogen und konnte nicht mehr damit aufhören, auch nicht als sie schwanger wurde…

Emily sehnte sich schon als Kind nach Gott. Doch sie hatte niemand, der ihr von ihm erzählen konnte. Als sie eines Sommers in eine Jugendgruppe ging, wurden ihre Fragen beantwortet und sie wurde begeistert Christin. Doch als sie in die Bibelschule ging, fing sie an, an ihrem Glauben zu zweifeln. Oft fühlte sie sich benachteiligt im Vergleich zu Männdern, als wären Frauen weniger geeignet für den Dienst für Gott. Auch ihr Verlobter gab ihr dieses Gefühl. So kamen die Depressionen und Emily fühlte sich schuldig dafür. Doch alleine konnte sie nicht mehr „hoch“ kommen…

Ich verstand, dass ich diejenige gewesen war, die sich von Gott abgewandt hatte, und nicht anders herum. Gott hatte den Glauben an mich nie verloren, obwohl ich denk Glauben an ihn verloren hatte. 

Kommentar: In diesem Buch sind über 40 Geschichten verpackt und jede ist einzigartig, weil sie nicht einfach erfunden ist, sondern ein Mensch sie erlebt hat. Ich finde auch die Parallelen zu den „biblischen Frauen“, die ganz in ähnlichen Situationen waren, sehr interessant. 

Hier geht es weiter zum passenden Lied You are loved von Rebecca St James, der Autorin von Du bist geliebt!

 

nanacara 😉

Advertisements

Autor:

mylittleparadiseofbigdreams.wordpress.com

Kritik oder Lob - wir freuen uns immer! Bitte hinterlasse uns deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s