Veröffentlicht in Alles auf einmal, Andachtsbuch, Bücherreihe, christliche Bücher, Jugendbücher, Tipps für Teens

Light Keeper

Light keeperTitel: Light Keeper (Bibellesen mit Plan – für junge Leute

Autor: –

Seitenanzahl: 509

ISBN: 978-3-89287-930-5

Verlag: CSV 

Typ: christliches Andachtsbuch

Dies ist der erste Band, von 6 Büchern. Täglich gibt es eine Andacht. Wenn man alle Bücher – als 6 Jahre – regelmässig gelesen hat, hat man dann die Bibel durch gelesen. Doch es die Andachtsbücher sind nicht so geordnet, wie in der Bibel. Man liest also quer durch die Bibel.

paket-lightkeeper-bibelleseplan-603In diesem Buch liest man….

  • Lukas
  • 3. Mose
  • Jeremia
  • Philipper
  • Klagelieder
  • Esther
  • …. und noch vieles mehr

 

Am Anfang des Buches gibt es eine kleine Anleitung, wie man lesen kann und einige Infos. Dann startet es schon mit „Lukas“. Als erstes gibt es eine kleine Einführung in das Thema, einige Informationen über den Inhalt.

Schreibstil & Aufbau: An jedem Tag wird eine Bibelstelle (ca. 10-20 Verse) angegeben, die man lesen soll. Dann kommt eine kleine Erklärung oder Input zum gelesen Text. Anschliessend gibt es 2-3 Fragen, die man beantworten soll. Meistens sind es Wissensfragen, deren Lösung sich zuhinderst im Buch befinden. Zwischendurch gibt es aber auch Fragen, die man sich einfach durch den Kopf gehen lassen soll und die sich jeder persönlich beantworten muss. Dann gibt es oft noch einen !!! („Wissensabschnitt“), in dem es interessante Informationen und Ergänzungen gibt: über Geschichtliches, Redewendungen, Verhaltenserklärungen,…
foooto.jpgZum Abschluss gibt es so einen Satz, der das Ganze zusammenfasst. Einen ermutigenden Satz, den man sich gut für den Tag merken kann.

Wenn man ein Thema, in unserem Fall, „Lukas“ abgeschlossen hat, gibt noch ein Rätsel, eine kleine Geschichte oder eine Zusammenfassung.

 

Kommentar: Ich kann das Buch empfehlen, weil man wirklich was lernen kann. Es ist interessant gestaltet mit den vielen „Informationen – Kästchen“ oder mit den Rätsel. Ich finde, dass man Light Keeper etwas fröhlicher und farbiger hätte gestalten können. Und vielleicht auch etwas persönlicher, mit Erfahrungen von verschiedenen Leuten oder auch mit Bezugnahme zum Weltgeschehen (Christenverfolgung, Mission…). Ich habe mir das Buch nicht selbst gekauft, sondern geschenkt bekommen. Ich glaube nicht, dass ich mir selber dieses Buch ausgewählt hätte. 😉

nanacara 😉 ❤

 

 

Advertisements

Autor:

mylittleparadiseofbigdreams.wordpress.com

Kritik oder Lob - wir freuen uns immer! Bitte hinterlasse uns deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s